Bookmark and Share
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News-Info

Kaffeevollautomat oder Espressomaschine

Feine Crema, starkes Aroma, vollendeter Genuss. Kaffeevollautomaten bringen italienische Lebensart in deutsche Haushalte und Büros. Die Maschinen wollen jedoch regelmäßig auch gewartet werden, daher sollte man vor der Anschaffung von einem Kaffeevollautomat, sich um den zukünftigen Aufwand informieren der hiermit verbunden ist.

Ein Kaffeevollautomat möchte gepflegt werden und braucht ebenso seinen Kundendienst wie alle Zwei und Vierräder.

Kaffee, Sie trinken ihn im Betrieb oder in einer der unzähligen Bars: Im Stehen, direkt an der Theke, wo man ein paar Worte wechselt und den Espresso wie einen Schnaps hinuntergießt.

Espressoliebhaber müssen tief in die Tasche greifen, wenn sie ihren kleinen Schwarzen auf Knopfdruck zu Hause, in der Firma oder im Büro brühen wollen. Entweder sie kaufen einen der teuren Maschinen. Oder sie wählen ein billigeres Kapsel-gerät und gehen damit eine kostspielige Zwangsehe mit einem Kapselanbieter ein. Für Unternehmen sind Kaffee-Service Anbieter die einfache Lösung. Die Maschinen werden gewartet und die Produkte auf Bestellung geliefert.

Kaffeevollautomaten oder Espressomaschinen?

Den wirklich guten Espresso oder auch andere Kaffee-Spezialitäten bekommen Sie nur vom Vollautomat oder einer richtigen Espressomaschine.

Immer beliebter werden Kaffeevollautomaten die bereits so weit entwickelt sind, das sie einen fast so guten Kaffee wie aus den Sieb-träger produzieren. Die neuen Maschinen arbeiten mit dem Druck die über Pumpen gesteuert werden. Das Espresso-Aroma kommt direkt aus dem Kaffeevollautomaten.

Der Kaffee wird als erstes gemahlen, dann zusammengepresst. Der Vollautomat  heizt das Wasser auf ca. 98 Grad auf und drückt mit einer Kraft von 9 - 16 bar das Wasser durch den gemahlenen Kaffee bzw. Espresso. Die ideale Lauf oder besser Kontaktzeit ist etwa 15-22 Sekunden. Durch diesen hohen Druck und die optimale Kontaktzeit lösen sich nur die feinsten Aromen und das Koffein.

Kaffeevollautomaten sind bereits so gut verarbeitet und fortgeschritten das Sie fast die Typisch Italienischen Sieb-träger Espressomaschinen ersetzen können.

BüroKaffeeService.Com hilft gerne bei der Suche nach dem perfekten Kaffeevollautomat für Ihren Betrieb.



The Leading Office Coffee Service Network

Was kostet Ihre Betriebliche Kaffeeversorgung?
Gewöhnlich kümmert sich eine Person pro Büro /Abteilung bzw. pro Kaffeemaschine um den Einkauf rund um die Kaffeeversorgung der Kollegen...

Welcher Kaffeevollautomat ist für mich der richtige und welche Produkte möchte ich?
Lassen Sie sich kostenlos beraten. Anhand von ein paar Eckdaten bekommen Sie..
....

Kaffeemaschine mieten inkl. Vollservice?
Leihweise wird die gewünschte Menge an Kaffeemaschinen inklusive 2,2 ltr. Pumpkannen, zur .....

Kaffeemaschinen, Espressomaschinen oder Kaffeevollautomaten,
mit der Erfindung um das Jahr 1901 begann der Erfolg der diversen Maschinen. In Haushalten und im Büro gehört daher zumindest eine Kaffeemaschine zur Grundausstattung.

© 2008-2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü